I

syscomtec Distribution AG ist neuer Vertriebspartner von Exterity

Gemeinsame Vermarktung professioneller In-House IPTV-Lösungen in den deutschsprachigen Ländern

syscomtecOberhaching/München, 15.07.2013. Die syscomtec Distribution AG aus Oberhaching bei München und Exterity Limited, Edinburgh/Schottland, der Spezialist für professionelle In-House IPTV-Kommunikationstechnologien, haben eine Vertriebspartnerschaft für die Vermarktung der Exterity-Produkte in Deutschland, Österreich und in der Schweiz abgeschlossen. syscomtec wird künftig Fachhändler und Systemintegratoren vorwiegend in dem Markt audiovisueller Medientechniken beraten, beliefern und betreuen.

Als Spezialist für Visualisierungstechnik, Signalmanagement, Übertragungstechnik, vernetzte Steuerungen und Digital Signage vertreibt syscomtec Hochtechnologie-Produkte und AV-Komponenten wie Glasfaser- und CAT-Übertragungssysteme, HDBase-T, Kreuzschienen und Schalter für DVI und HDMI, webbasierte Steuerungen und Mediaplayer von führenden internationalen Herstellern. Darüber hinaus berät und unterstützt syscomtec die Händler kompetent bei technischen Spezifikationen der Kundenlösungen und bei applikationsspezifischen Fragen.

Exterity-Produkte sind bei Unternehmen in weltweit über 40 Ländern im Einsatz und sorgen für erstklassige digitale HD-Fernseh- und Videoübertragungen über bestehende IP-Netzwerke in Broadcast-Qualität. Anders als traditionelle analoge Systeme unterstützen Exterity-Lösungen eine unbegrenzte Anzahl an Kanälen ohne Qualitätsverlust bei der Verteilung an weitere Fernsehgeräte, PCs oder AV-Displays. Durch die Verwendung von Industriestandards lassen sich die Produkte leicht in andere Technologien von Drittherstellern einbinden und bilden eine vollständige End-to-End Produktpalette ab. Exterity-Systeme zeichnen sich durch die einfache Integration in bestehende Netzwerke, Skalierbarkeit, flexible Verwaltung und Steuerung sowie Sicherheit und Zuverlässigkeit aus. In Deutschland zählen bereits namhafte Unternehmen wie das Verlagshaus Spiegel, RTL II und die KfW-Bank zu den Kunden.

Mit syscomtec haben wir einen starken und technisch versierten Partner gefunden, um den Geschäftsausbau in den deutschsprachigen Ländern effektiv voranzubringen. Da die Akzeptanz von IPTV im Unternehmensumfeld stetig wächst, möchten wir diese steigende Nachfrage mit syscomtec als Partner kompetent und schnell bedienen,“ erklärt Richard Waldner, Sales Director für Zentral- und Osteuropa von Exterity..

Claus Lohse, Vorstand der syscomtec, ergänzt: „Die IPTV-Lösungen von Exterity sind eine ideale Ergänzung für unser Sortiment. Wir freuen uns, unseren Fachhandelspartnern in den DACH-Ländern zukunftsfähige IPTV-Spitzenprodukte mit hervorragendem Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten zu können. Das Beratungsunternehmen Detecon sieht den IPTV-Markt in Deutschland als bedeutenden Wachstumsmarkt in den kommenden fünf Jahren.“


Die syscomtec Distribution AG ist der kompetente Partner für Visualisierungstechnik, Signalmanagement und vernetzte Steuerungen. Das Unternehmen vertreibt innovative Hightech-Produkte wie Glasfaser- und CAT-Übertragungssysteme, Kreuzschienen und Schalter für DVI und HDMI, Dokumentenkameras, webbasierte Steuerungen und Mediaplayer von führenden internationalen Herstellern an spezialisierte Fachhändler und Systemhäuser in Deutschland Österreich, Schweiz und Osteuropa. Als Beschaffungsdistributor überbrückt syscomtec für seine Kunden logistisch die Distanz zu den USA und Asien. Die syscomtec Distribution AG wurde 1996 gegründet und hat ihren Sitz in Oberhaching bei München. www.syscomtec.de 

Exterity zählt zu den Marktführern integrierter In-House IPTV-Lösungen. Die Produkte ermöglichen Unternehmen, TV und Video digital in Broadcast-Qualität über IP-Netzwerke an eine unbegrenzte Anzahl an Endanwender zu verteilen. Mit zentralen Management-, Konfigurations- und Steuerungsmöglichkeiten können Exterity-Systeme eine Vielzahl an Inhalten an weitere Endpunkte wie Fernseher, PCs oder Displays ohne Qualitätsverluste übertragen. Ob Sendeanstalt, Hotel, Wohn- oder Verwaltungsgebäude, Bildungsinstitut, Klinik oder Verkehrswesen - Exterity hat für jede Installationsgröße die passenden Lösungen. www.exterity.com

Pressekontakt
Claus Lohse, syscomtec Distribution AG, Claus Lohse, Raiffeisenallee 8, D-82041 Oberhaching/München
Telefon: +49 (0)89-666 109 335, Fax: +49 (0)89-666 109 339, Email: postatsyscomtec.com

Exterity Ltd. - Michaela Ottmann, Marketing & Business Development, D-82205 Gilching
Telefon: +49-(0)160- 9081 0965 - michaela.ottmannatexterity.com

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok